Regionales

    Berlin - Brandenburg

    Berlin - Brandenburg

    Berlin 09-2012 ver.di Berlin 09-2012

    ver.di beteiligt sich an Demo "Jugend verschwindet" am 1. September in Berlin

    Unter dem Motto "Jugend verschwindet" fand am 01.09.2012 um 15 Uhr vor dem Roten Rathaus in Berlin eine Demonstration gegen den Abbau im Bereich der Offenen Kinder - und Jugendarbeit, Jugendkultur & -sozialarbeit statt. Die defizitäre Haushaltslage von Berlin führt zu Kürzungen gerade auch in der Kinder- und Jugendarbeit - deren auskömmliche Finanzierung durch die Berliner Gesetzgebung eigentlich gesichert sein müsste. Gegen diese Praxis des Landes und der Bezirke wendet sich diese Demo.

     

    ver.di-Arbeitskreis Kinder- und Jugendarbeit in Berlin gegründet

    Die „Strategie der Verarmung des Staates“ zeigt Wirkung. Eines der Opfer ist die gesetzliche Pflichtaufgabe Kinder- und Jugendarbeit. Um dem entgegen zu treten hat sich in Berlin der ver.di-Arbeitskreis Kinder- und  Jugendarbeit (AK KJA) gegründet. In ihm arbeiten Kolleginnen und Kollegen von kommunalen und freien Trägern zusammen.